Kategorien

Verlage

Schnellkauf

Bitte geben Sie die ISBN des gesuchten Buches ein.

ARZACH - MOEBIUS

ARZACH - MOEBIUS
Bild vergrößern

16,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Im Moment nicht lieferbar!Im Moment nicht lieferbar

ISBN: 9783936480689

Ein Mann reitet auf seinem Saurier durch die Lüfte, ein müder Krieger vor trüber Landschaft. Keiner wird je erfahren, woher er kommt oder was er will. Arzach war 1975 nach langer Pause der zweite Comic, den Jean Giraud (Blueberry) unter seinem Pseudonym „Moebius“ veröffentlichte. Er sollte ihn weltberühmt machen und seine Hauptfigur zur Ikone der Comics. In fünf fast vollständig wortlosen Geschichten reitet der Krieger, dessen Name sich von Episode zu Episode wandelt, über anonyme Landschaften und erlebt bizarre Abenteuer. Moebius entwarf die Geschichten nicht, sondern improvisierte sie. Kein Skript, keine Entwürfe. Der ewige Flug des Kriegers ist so ziellos wie das Leben selbst. Das Design von Figur und Landschaft inspirierte unter anderem Hayao Miyazaki zu seinem Manga- und Animeklassiker Nausicaä aus dem Tal der Winde. Auch George Lucas wurde von Moebius Entwürfen einer archaischen Moderne in diesem Band beeinflusst. Auch Arzach selbst flog bereits 1981 auf der großen Leinwand, im Film Heavy Metal. Mit Arzach legt Cross Cult einen der wichtigsten Klassiker der Comicgeschichte neu auf, erstmals in deutscher Sprache komplett mit einem Vorwort und einem Comicprolog des Künstlers.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter

E-Mail-Adresse:

Verlag Info

Cross Cult
Mehr Artikel

Information